Glaubenswege
Glaubenswege > Kreuzweg
Israel

 

Kreuzweg Jesu: Der Anfang

Matthaeus 26:57 Das Verhör vor dem Hohen Rat: 26,57-68 Nach der Verhaftung führte man Jesus zum Hohenpriester Kajaphas, bei dem sich die Schriftgelehrten und die Ältesten versammelt hatten. (57-68) Mk 14,53-65; Lk 22,54f.66-71; Joh 18,12-24 Josef Kajaphas war von 18 bis 37 n. Chr. amtierender Hoherpriester.

In diesem Stadteil von Jerusalem (Bildmitte) wurde Jesus zu Tode gebracht.

Der letzte Weg von Jesus in Jerusalem (Kreuzweg) beginnt hier und führt hinauf bis nach Golgata.

Matthaeus 27:33 So kamen sie an den Ort, der Golgota genannt wird, das heißt Schädelhöhe.

Der Kreuzweg von Jesus begann hier.

Fortsetzung: Die Geisselung Jesu




| Jesus_Ankuendigung | Jesus_Geburt | Jesus_und_die_Hirten | Joseph | Petrus | Haus_Apostel_Petrus | Wunder_Brotvermehrung | Seeligpreisung | Kana | Verklaerung_auf_dem_Tabor | Jesus_heilt | Abendmahlsaal | Jesus_schwitzt_Blut | Jesu_Gefangennahme | Kreuzweg | Geisselung | Sturz1 | Die_Frauen_begegnen_Jesus | Sturz2 | Kreuzigung | Grablegung | Mariengrab | Grab_Maria |



 
Copyright © 2005
http://www.glaubenswege.ch